Fit im Ehrenamt: qualifiziert engagiert – Kinder und Jugendliche im Schulalltag gelassen begleiten (GLA901)

Montag, 30.11.2020, 09:00 16:00 Uhr

Diese Veranstaltung will Ehrenamtlichen den Start in ein Engagement im schulischen Bereich erleichtern. Wir setzen uns mit dem Spannungsfeld dieser vielfältigen Aufgabe und den damit verbundenen Herausforderungen wie Rollenklarheit, Abgrenzung, Umgang mit Erwartungen etc. auseinander. Einen weiteren Schwerpunkt des Seminars bildet das Thema Kommunikation. Sie üben bedachtes Sprechen sowie aktives Zuhören. Zudem beschäftigen wir uns mit dem Bereich Grenzen und Konflikte. Warum brauchen Kinder Grenzen? Warum überschreiten sie diese manchmal? Sie erfahren, was Sie tun können, wenn Grenzen überschritten werden und wie Sie Konflikte wertschätzend lösen können. 

Referentin: Claudia Riedle
Ort: Freiwilligen-Agentur Tatendrang, Altheimer Eck 13 Rgb., 80331 München
Zielgruppe: Aktive Lese- und Sprachpat*innen