ABC- wie funktioniert kreative Lese- und Sprachförderung mittels Literatur? (Anmeldung erforderlich)

Donnerstag, 29. April 2021

Dieser Workshop vermittelt spielerische Zugänge zu aktueller, ausgewählter und erprobter Kinderliteratur unter besonderer Einbeziehung des ABCs. Sie als Teilnehmer*innen lernen neue Bücher und Methoden kennen und erproben das Alphabet zuhause als Sortierungssystem, als Anregung für Sprach- und Wortspiele und in seinem weiterführenden Potenzial im Sinne einer kreativen Lese- und Sprachförderung im Rahmen Ihres ehrenamtlichen Engagements als Lesepat*innen.

Referentinnen: Jule Pfeiffer-Spiekermann und Kathrin Seewald
Ort: Online, Anmeldungen bitte direkt über das Bildungsportal des Pädagogischen Instituts – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement oder per Mail an: lernpatenakademie@tatendrang.de
Zielgruppe: Freiwillige in der Lern- und Leseförderung